Bürgerstiftung Hannover
  • Am 22. Juli stellte die Bürgerstiftung Hannover ihren Jahresbericht 2019 vor. Inhaltliche Schwerpunkte sind die vielfältige Projekt- und Förderarbeit sowie die Generierung der dafür notwendigen finanziellen Mittel. Hier können Sie den aktuellen Jahresbericht herunterladen.

  • Anlässlich einer symbolischen Scheckübergabe an Pastor Dietmar Dohrmann in der Gartenkirche Hannover für eine Förderung der Irmgard Rosenbrock Stiftung, verwaltet durch die Bürgerstiftung Hannover, konnte sich Projektleiterin Eva Maria Schaefer am
    7. Juli davon überzeugen, wie prachtvoll das rote Original-Parament von 1891 restauriert wurde. Seit über 50 Jahren hängt es jetzt erstmals wieder vor dem Altar. Auch wenn der feierliche Gottesdienst nicht in geplanter Form stattfinden konnte: Seit Pfingsten erfreut das rote Antependium Gemeinde Besucher der Gartenkirche.

  • Cameron Carpenter, der Weltstar unter den klassischen Organisten, besuchte am 4. Juli Hannover auf seiner Tour "Konzerte for den Fenstern der Stadt" quer durch Deutschland. Koordiniert wurde diese einzigartige Konzertreihe vom Bündnis der Bürgerstiftungen Deutschlands, durchgeführt von den Bürgerstiftungen vor Ort. Wir freuen uns sehr über diese Kooperation und darüber, dass Cameron Carpenter mit seiner Kunst so vielen Menschen eine Freude gemacht hat, die besonders unter den Corona-bedingten Einschränkungen leiden. Hier finden Sie einen Radiobeitrag zum Nachhören bei NDR Kultur.

  • Das Bündnis Niedersachsen hält zusammen ist ein überparteilicher Zusammen­schluss von Politik und Zivilgesellschaft mit vielen relevanten Akteurinnen und Akteuren. Es wurde am 16. Juni der Öffentlichkeit vorgestellt und dient der Stärkung des Zusammenhalts unserer Gesellschaft während und infolge der Coronakrise. Das Bündnis ist eine offene, lebendige und vielfältige Allianz, der sich alle, die für eine freiheitliche, solidarische, tolerante und demokra­tische Gesellschaft einstehen, anschließen können. Für diese Werte stehen wir ein. Deshalb sind wir jetzt auch Bündnispartner.

  • Weitere Meldungen

Termine

  • Am 28. September um 19:30 Uhr findet im GOP ein Benefiz-Abend der Ricarda und Udo Niedergerke Stiftung statt. Mit dabei sind diesmal u. a. die Künstler Carolina Petrova, Jens-Heinrich Claassen, Oliver Mascarenhas und die Jazz-Band "Frauen mit Freund". Die Einnahmen der traditionellen Benefiz-Veranstaltung fließen in die medizinische Versorgung von Wohnungs- und Obdachlosen und von Menschen in Not in Hannover. Karten zum Preis von 35 bis 55 Euro sind ab sofort im GOP erhältlich.
  • Am 28. Oktober liest die ehemalige Landesbischöfin und EKD-Ratsvorsitzende Dr. Margot Käßmann für die Bürgerstiftung Hannover aus ihrem jüngsten Buch. Weitere Informationen folgen rechtzeitig vor der Veranstaltung. Wir danken unserem Kuratoriumsmitglied für dieses Engagement!